Aus der Praxis einer Hausverwaltung

Was nicht alles rund läuft . . . und was SIE dagegen tun können.

Beim brisantesten laufenden Fall geht es um den Entzug von Wohnungs-Eigentum (WEG §18).

Sehr geehrt . . . . . ,  

seit Monaten erhalte ich von anderen Eigentümern Beschwerden über Ihr Verhalten, das offenbar darauf abzielt, diese zu drangsalieren, zu belästigen, und deren Eigentümer-Rechte streitig zu machen Mehrmals wurden Sie in der Vergangenheit von Hausbewohnern darum gebeten, das eine oder andere zu unterlassen. Es geschah jedoch nichts. Damit lagen die Voraussetzungen für einen Entzug des Wohnungs-Eigentums vor. (WEG § 18). Der offizielle Beschluss hierzu ist nur noch eine Formsache.

Wenn Sie weiter lesen wollen, dann klicken Sie auf "Entzug von WE"